Rollcontainer - Maise GmbH
16327
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16327,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

MAISE Rollcontainer

Die Firma Maise verfügt über langjährige Erfahrung im Bau von Rollcontainer im medizinischen Bereich.

Unter anderem für das Universitätsklinikum Freiburg wurden bereits eine Vielzahl von Rollcontainer für die unterschiedlichsten Aufgaben gefertigt, z.B. für Wäsche, Medikamente oder für die Essensverteilung.

Diese Erfahrungen fließen in die Entwicklung unserer Rollcontainer für den Einsatz bei der Feuerwehr ein. Qualität aus Erfahrung – und alles aus einer Hand.

Fahrzeuge made by MAISE

Unsere Rollcontainer entsprechen der Fachempfehlung Nr. 2 des Fachausschusses Technik der deutschen Feuerwehren vom 30. Juli 2014.

Die besonderen Merkmale des MAISE Rollcontainers

  • kugelgelagerte Markenrollen mit einem Raddurchmesser von 200 mm und einer Traglast von mindestens 400 kg je Rolle
  • großzügig dimensionierte Todmannbremse (Trommelbremse) aus dem Automobilbereich. Zusätzliche Feststellbremse (jeweils von der Schiebebügelseite bedienbar)
  • Rahmen gefertigt aus speziellen (eloxierten) Aluprofile aus dem Fahrzeugbau, dadurch wird ein Maximum an Stabilität bei möglichst platzsparenden Trägerdimensionen erreicht
  • einfache und schnelle Ladungssicherung mit Rollwagenhalter JFS-System möglich
  • kundenspezifischer Ausbau
  • Fertigung von Rollcontainer mit Sondermaßen möglich
  • nachträglicher Umbau aufgrund des von uns verwendeten, vielseitig einsetzbaren Aluprofil jederzeit möglich

Weitere Optionen – nach Kundenspezifikation

  • Ausführung mit vier Lenkrollen mit Richtungsfeststeller (Abb. unten)
  • Konturbeklebung“ mit reflektierender Folie zur Absicherung im Verkehr
  • Vorrichtung zur Staplerverladung
  • Ösen für Kranverladung

Varianten

Ausführungsbeispiel Atemschutz

Ausführungsbeispiel Atemschutz

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Atemschutzgeräte“.

Ausführungsbeispiel Atemschutzersatzflaschen

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Atemschutzerssatzflaschen“.

Ausführungsbeispiel Atemschutzersatzflaschen

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Atemschutz“.

Ausführungsbeispiel Alubox

Ausführungsbeispiel Alubox

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Alubox“.

Ausführung Schlauch, gerollt

Ausführung Schlauch, gerollt

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Schlauch, gerollt“.

Ausführungsbeispiel Hochwasser

Ausführungsbeispiel Hochwasser

Ausführung Decon

Ausführung Decon

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Deconaminationszubehör“.

Ausführung Öl

Ausführung Öl

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Öl“.

Ausführung Tragkraftspritze

Ausführung Tragkraftspritze

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Tragkraftspritze“.

Ausführung Strom/ Beleuchtung

Ausführung Strom/ Beleuchtung

Hier ein Beispiel für eine Ausführung nach besonderem Kundenwunsch.

Ausführungsbeispiel "Gefahrgut"

Ausführungsbeispiel „Gefahrgut“

Der MAISE Rollcontainer in der Ausführung „Gefahrgut“.